Stöbern Sie durch unsere Angebote (9 Treffer)

Raventos i Blanc »Manuel Raventós Negra« Brut N...
Highlight
69,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Für diesen edlen Cava hat Manuel Raventós Negra eine sehr persönliche Auswahl der besten Weine des Jahrgangs getroffen. Es ist seine ganz persönliche Cuvée, die Liebhaber frischer Cava mit Säure und Charakter anspricht. Die sechsjährige Reife hat dem Cava eine goldene Farbe verliehen, die Bläschen steigen langsam im Glas auf, das Bouquet ist von Gebäckaromen und Butter geprägt. Am Gaumen hat er eine sehr schöne Struktur mit seidiger Textur und einem elegant-herben Finale.

Anbieter: Vinos
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Mont Marçal Cava Reserva Trocken
Bestseller
8,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

1975 von Manuel Sancho gegründet, im historischen Landsitz aus dem 14. Jahrhundert, liegt die Kellerei im Herzen vom Penedès. Nach den vielen Jahren, in denen er im Musikbusiness tätig war, widmete er sich seither der Kunst des Wein- und Cava-Machens. Sein Cava Brut Reserva ist eine Cuvée aus Macabeo, Xarel.lo, Chardonnay und Parellada und zeigt sich im Glas mit feinen Perlen und einer perfekten Moussage. Das Bouquet trägt Aromen von reifen Äpfeln, Banane und Ananas – am Gaumen mit knackiger Frische, ausgewogen, aber nicht allzu trocken mit schöner Eleganz. Ein erfrischender Aperitif oder zu Fisch- und Meeresfrüchte-Tapas.

Anbieter: Vinos
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Lustau Almacenista »Manzanilla Pasada de Sanlúc...
Highlight
24,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Uralte Solera angelegt von Manuel Cuevas Jurado: Leuchtendes Goldgelb, mineralischer Duft von Walnüssen und Trüffeln; frische Fülle, ausgewogen, ansprechend. Manzanilla Pasadas gehören zu den »intellektuellen« Sherrys, weil sie sehr komplex und tiefgründig sind und sich nicht so leicht erschließen. Großartiger Stoff!

Anbieter: Vinos
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Pedrosa El Pedrosal Crianza - 1,5 L. Magnum 201...
Top-Produkt
34,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Erfolgsgeschichte von Viña Pedrosa nahm im Jahr 1980 ihren Anfang, als die drei Brüder Benjamín, Manuel und Adolfo Pérez Pascuas ihren Vater davon überzeugen konnten, ihnen seine Weinberge zu überlassen. Denn sie hatten das Potenzial der Lagen erkannt und hatten ihr Ziel immer klar vor Augen: sie wollten mit ihren Weinen in der Oberliga mitspielen. Und nicht nur mit dem hochpreisigen Pérez Pascuas ist ihnen das aufs Beste gelungen, auch mit dieser Crianza wird das sehr schön gezeigt. Und mit 12-monatiger Barriquereife kommt sie besonders fein daher. Der Wein überzeugt bereits im Glas mit einer intensiven kirschroten Farbe mit wunderbar dichtem violettem Saum. Das verführerische Bouquet zeigt den lupenreinen Ribera-Stil mit reifen roten Früchten, balsamischen Noten, orientalischen Gewürzen, Toast und Vanille, alles auf einem klassisch-mineralischen Grund . Am Gaumen verzücken die noblen Tannine ebenso wie das kraftvoll-fruchtintensive Gerüst und die große Konzentration mit Aromen wie Menthol, Kakao, Kaffee und wiederum elegante mineralische Noten. Dass auch der Nachhall einen weit teureren Wein vermuten lässt, wundert dann nicht wirklich. Mit seinem feinen und vielschichtigen Charakter überzeugt er nicht nur Viña Pedrosa-Fans.

Anbieter: Vinos
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Pérez Pascuas »Gran Selección« Gran Reserva 199...
Empfehlung
299,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Magia del terruño'... Die 'Magie des Terroirs' nennt José Manuel Pérez, der verantwortliche Önologe, die Grundlage für diese exzeptionelle Gran Reserva. Nur streng handselektioniertes Lesegut aus einer kleinen, über 80 Jahre alten Lage wird für diese luxuriösen Wein verwandt. Nach sorgfältiger Fermentation reift der Wein zuerst 26 Monate in neuen Barriques, um sich dann weitere 36 Monate auf der Flasche seinen Feinschliff zu holen. Im dichten Rubinrot präsentiert sich der Wein bereits nobel im Glas und entfaltet sein tolles weitspannendes Bouquet mit balsamischen, mineralischen, fruchtigen und rauchigen Aspekten. Stets sehr dicht gewoben und dabei unglaublich fein . Am Gaumen zuerst sehr samtig und weich, dann aber mit enormer Kraft und vielschichtiger Intensität. Wunderbar lang, sinnlich und einnehmend der Nachklang. In perfekter Reife.

Anbieter: Vinos
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Pérez Pascuas »Gran Selección« Gran Reserva 201...
Unser Tipp
249,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Magia del terruño'... Die 'Magie des Terroirs' nennt José Manuel Pérez, der verantwortliche Önologe, die Grundlage für diese exzeptionelle Gran Reserva. Nur streng handselektioniertes Lesegut aus einer kleinen, über 80 Jahre alten Lage wird für diese luxuriösen Wein verwandt. Nach sorgfältiger Fermentation reift der Wein zuerst 26 Monate in neuen Barriques, um sich dann weitere 36 Monate auf der Flasche seinen Feinschliff zu holen. Im dichten Rubinrot präsentiert sich der Wein bereits nobel im Glas und entfaltet sein tolles weitspannendes Bouquet mit balsamischen, mineralischen, fruchtigen und rauchigen Aspekten. Stets sehr dicht gewoben und dabei unglaublich fein . Am Gaumen zuerst sehr samtig und weich, dann aber mit enormer Kraft und vielschichtiger Intensität. Wunderbar lang, sinnlich und einnehmend der Nachklang. Ein faszinierender Wein, der einen schnell in den Bann zieht.

Anbieter: Vinos
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
F de Fuentespina Reserva 2014 Rotwein Trocken
Angebot
29,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Fuentespina ist die noch junge, erst 1993 aus der Taufe gehobene Ribera del Duero-Dependance der Familie Vegas. Und die hat schon in anderen D.Os. gezeigt, dass sie ihr Handwerk hervorragend versteht - nämlich ausdrucksvolle, angenehm moderne Weine auf die Flasche zu bringen, die dennoch mit einem authentischen spanischen Naturell aufwarten. Flaggschiff der ausnahmslos hochwertigen Kollektion ist der F de Funetespina. Nur in allerbesten Jahren darf er das Licht der Welt erblicken. Aus den aufwändig ausgewählten Trauben von alten Tempranillo-Parzellen - mit die ältesten in der gesamten D.O. Ribera del Duero - zauberte Önologe José Manuel Corrales einen Rotwein, der locker auch den Namen »Único« verdient hätte. Dafür wurden keine erdenkbaren Mühen gescheut und neben Barriques aus Frankreich (Allier- und Nevers-Eiche) auch welche aus dem Kaukasus besorgt, in denen der »F« 16 Monate lang reifte. Auch die Flasche selbst ist único, eine Reproduktion einer mundgeblasenen Burgunderflasche aus dem Jahre 1859. Das Lacksiegel wurde selbstverständlich per Hand angebracht. Im Glas dann tiefe Schwarzkirschen-Farbe und ein Bouquet mit großer Finesse und Eleganz, dabei intensiv mit Noten von reifen dunklen Früchten und Gewürzen, ein guter Hauch Mineralität kommt hinzu, flankiert von klassischen Röstnoten und etwas Schokolade. Sehr reich an Körper und Substanz, tief, kraftvoll und dennoch immer elegant bleibend, 1A-Struktur mit präsentem, feinkörnigem Tannin und einem mächtig langen Nachhall. Was für ein Wein!

Anbieter: Vinos
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Pedrosa El Pedrosal Crianza 2017 Rotwein Trocken
Aktuell
14,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Erfolgsgeschichte von Viña Pedrosa nahm im Jahr 1980 ihren Anfang, als die drei Brüder Benjamín, Manuel und Adolfo Pérez Pascuas ihren Vater davon überzeugen konnten, ihnen seine Weinberge zu überlassen. Denn sie hatten das Potenzial der Lagen erkannt und hatten ihr Ziel immer klar vor Augen: sie wollten mit ihren Weinen in der Oberliga mitspielen. Und nicht nur mit dem hochpreisigen Pérez Pascuas ist ihnen das aufs Beste gelungen, auch mit dieser Crianza wird das sehr schön gezeigt. Und mit 12-monatiger Barriquereife kommt sie besonders fein daher. Der Wein überzeugt bereits im Glas mit einer intensiven kirschroten Farbe mit wunderbar dichtem violettem Saum. Das verführerische Bouquet zeigt den lupenreinen Ribera-Stil mit reifen roten Früchten, balsamischen Noten, orientalischen Gewürzen, Toast und Vanille, alles auf einem klassisch-mineralischen Grund . Am Gaumen verzücken die noblen Tannine ebenso wie das kraftvoll-fruchtintensive Gerüst und die große Konzentration mit Aromen wie Menthol, Kakao, Kaffee und wiederum elegante mineralische Noten. Dass auch der Nachhall einen weit teureren Wein vermuten lässt, wundert dann nicht wirklich. Mit seinem feinen und vielschichtigen Charakter überzeugt er nicht nur Viña Pedrosa-Fans.

Anbieter: Vinos
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Finca Sandoval 2012 Rotwein Trocken
Highlight
22,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Victor de la Serna, seines Zeichens international renommierter Weinjournalist aus Spanien, hat sich im Jahr 1998 einen Traum erfüllt. Denn nachdem er sein ganzes Berufsleben damit zugebracht hat, über die Weine anderer Leute zu schreiben, wollte er nun endlich selbst in die Praxis einsteigen. Und so gründete er seine Bodega in der bis dahin völlig unbekannten Region Manchuela, die etwa zwei Autostunden südöstlich von Madrid liegt. Wegen der klimatischen Bedingungen, die hier herrschen, ein idealer Platz für hochwertigen Weinbau. Die Syrahstöcke, die bedeutendste Sorte des Weinguts, stammen aus der Rebschule des rennomierten Weingutes Beaucastel in Châteauneuf-du-Pape. Und als Önologen konnte er Rafael Orozco und José Manuel Lázaro gewinnen. Schon die ersten Jahrgänge der Finca Sandoval sorgten in Insiderkreisen für Furore, und auch der 2010er wurde von Robert Parker's Wineadvocat mit 92 Punkten bedacht. Wohl dem, der ein Fläschchen dieses köstlichen, kraftvollen und von tiefer Frucht und feiner Würze geprägten Weines ergattern kann.

Anbieter: Vinos
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot