Angebote zu "Borderline-Persönlichkeitsstörung" (9 Treffer)

Schematherapie bei Borderline-Persönlichkeitsst...
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die von Jeffrey Young entwickelte Schematherapie ist ein integrativer Psychotherapie-Ansatz, der auf kognitiven Modellen basiert und sich insbesondere in der Behandlung der Borderline-Störung als sehr effektiv erweist. Dieses Manual bietet sowohl die schematherapeutischen Grundlagen als auch Methoden und Techniken für die konkrete Anwendung (Therapiedialoge). Inklusive Therapiematerialien: Arbeits- und Informationsblätter für Patienten und Therapeuten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Borderline-Persönlichkeitsstörungen im Jugendalter
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Borderlinestörungen gehört zu den Störungen, die am schwierigsten zu diagnostizieren und zu therapieren sind, besonders dann, wenn der Verdacht schon im Kindes- und Jugendalter besteht. Der Band ist Teil der Reihe ´´Manuale psychischer Störungen im Kindes- und Jugendalter´´. Sie verfolgt einen interdisziplinären Ansatz, bei der der Patient im Mittelpunkt steht und Psychiater und Psychologen gefordert sind, gemeinsame Strategien zur Behandlung zu finden. Alle Bände sind so strukturiert, dass wichtige Informationen schnell erfasst werden können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Borderline-Persönlichkeitsstörungen im Jugendal...
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Borderline-Persönlichkeitsstörungen im Jugendalter:Manuale psychischer Störungen bei Kindern und Jugendlichen Manuale psychischer Störungen bei Kindern und Jugendlichen. Auflage 2011 Christian Fleischhaker/ Eberhard Schulz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) zur Beha...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) von Marsha Linehan ist ein evidenzbasiertes Therapieprogramm zur Behandlung von Patienten mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPS). Wesentliches Behandlungsziel der DBT ist der Aufbau bzw. die Verbesserung von funktionalen Strategien zur Emotionsregulation. Das vorliegende Therapiemanual beschreibt erstmals ausführlich das konkrete therapeutische Vorgehen innerhalb der ambulanten DBT. Das Buch liefert zunächst eine Beschreibung des Störungsbildes, informiert über diagnostische Verfahren und erläutert die Entstehung der Störung. Anschließend wird anhand zahlreicher Beispieldialoge das therapeutische Vorgehen in den einzelnen Sitzungen detailliert beschrieben. Dabei werden die zur Anwendung kommenden DBT-Strategien jeweils gekennzeichnet (Adhärenz-Ratings), was die Umsetzung des Vorgehens in der therapeutischen Praxis deutlich erleichtert. Es wird aufgezeigt, wie Patienten Strategien zur Reduktion extremer Emotionalität sowie dysfunktionaler stimmungsabhängiger Verhaltensweisen erlernen können. Einige Strategien, wie z.B. Kettenanalysen, werden dazu erstmalig im deutschsprachigen Raum vorgestellt. Darauf aufbauend werden Methoden vermittelt, die es den Patienten ermöglichen, dem eigenen Erleben mit mehr Akzeptanz und Vertrauen zu begegnen. Die konsequente Anwendung der erlernten Strategien kann schließlich über Selbstakzeptanz, Wertschätzung und Selbstfürsorge zu einem neuen und erfüllten Leben führen. Weiterhin wird auf schwierige Therapiesituationen, wie z.B. krisenhaftes Verhalten, Dissoziation, Wut auf den Therapeuten, eingegangen. Sowohl erfahrene Praktiker als auch Psychotherapeuten, die am Anfang ihrer beruflichen Tätigkeit stehen und sich auf die DBT-Zertifizierung vorbereiten wollen, finden in diesem Manual wertvolle Anregungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) zur Beha...
49,95 €
Sale
42,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,95 € / in stock)

Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) zur Behandlung der Borderline-Persönlichkeitsstörung:Ein Manual für die ambulante Therapie Christian Stiglmayr/ Hans Gunia

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) zur Beha...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) zur Behandlung der Borderline-Persönlichkeitsstörung:Ein Manual für die ambulante Therapie. 1. Auflage 2017 Christian Stiglmayr/ Hans Gunia

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 22.09.2019
Zum Angebot
Dialektisch-behaviorale Therapie (DBT-A) mit Ju...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Dialektisch-behaviorale Therapie (DBT) ist ein verhaltenstherapeutischer Ansatz zur Behandlung von Borderline-Persönlichkeitsstörungen. In diesem Buch wird die seit Jahren bei Erwachsenen erfolgreich eingesetzte Methode speziell auf die Bedürfnisse von jugendlichen Patientinnen und Patienten angepasst. Es werden alle wichtigen Elemente der Einzeltherapie sowie Telefonkontakte und Kriseninterventionen dargestellt wie auch die Möglichkeiten und Grenzen des Einbeziehens der Eltern. Im Zentrum des DBT-A-Manuals steht das Skills-Training mit seinen Modulen Achtsamkeit, Walking the middle path bzw. der Umgang innerhalb der Familie, zwischenmenschliche Fertigkeiten, Selbstwert, Emotionsregulation und Stresstoleranz. Alle Materialien sind auf der beiliegenden CD-ROM leicht verfügbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Mentalisierungsbasierte Therapie
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Mentalisierungsbasierte Therapie (MBT) wurde von Anthony W. Bateman und Peter Fonagy zur Behandlung von Patienten mit Borderline-Persönlichkeitsstörungen (BPS) entwickelt und gilt als eine der evidenzbasierten Behandlungsansätze für diese Störung. Es handelt sich um einen integrativen Therapieansatz, der psychodynamische Elemente um systemische und kognitive Aspekte erweitert. Der Band vermittelt das Grundkonzept der MBT, erläutert das Störungsmodell, beschreibt die MBT-spezifische Grundhaltung des Therapeuten sowie MBT-spezifische Interventionen und informiert über vorliegende Wirksamkeitsnachweise. Mentalisieren wird in der MBT als etwas grundsätzlich Erlernbares angesehen. Im Störungsmodell für Persönlichkeitsstörungen gehen die Autoren davon aus, dass die Kernprobleme der BPS - interpersonelle Probleme, Affektdysregulation und Impulsivität - mit Schwierigkeiten der Patienten zusammenhängen, Mentalisierung in emotional bedeutsamen Beziehungen aufrechtzuerhalten. Das Ziel der Therapie besteht in der Stabilisierung oder Förderung von Mentalisierung besonders in interpersonell affektiven Kontexten, wofür sich zunächst die Beziehung zum Therapeuten besonders eignet. Bei dem hier vorliegenden Werk handelt es sich um eine verdichtete Fassung des aktuellen MBT-Manuals in deutscher Sprache, in dem das therapeutische Vorgehen zudem anhand eines ausführlichen Fallbeispiels veranschaulicht wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot