Angebote zu "Traumatherapie" (13 Treffer)

Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie. PIT...
10,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.09.2019
Zum Angebot
Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie: PIT...
20,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.09.2019
Zum Angebot
Dialogische Traumatherapie
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Traumatherapie kann nicht nur aus ´´Techniken´´ bestehen. Dreh- und Angelpunkt der Verarbeitung einer Traumatisierung ist die Wiederherstellung von Vertrauen in die Welt und die Menschen. Darauf baut das neue Manual zur Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörung seine Interventionen auf. Die Manualform des Buches gewährleistet ein sicheres Arbeiten durch alle Phasen in der Behandlung einer Posttraumatischen Belastungsstörung. Menschen reagieren auf traumatische Erfahrungen mit radikalem Rückzug. Einsamkeit und Leere scheinen für die meisten erträglicher zu sein als Kontakte zu anderen Menschen und der Welt. Diese, aus langer Praxiserfahrung mit Traumapatienten gewonnene Erfahrung führte zum Grundprinzip des hier vorgestellten Behandlungsansatzes: Das Hauptziel der Therapie besteht darin, wieder sichtbar und berührbar zu werden - den Kontakt wieder aufzubauen und die verlorengegangene Beziehungsfähigkeit und Lebendigkeit wiederzuerlangen. Entscheidend für das Gelingen ist, dass der Therapeut/die Therapeutin eine konsequent dialogische Haltung einnimmt und eine heilende ´´Ich-Du-Beziehung´´ herstellen kann. Die dafür geeigneten Interventionen, wie Rollenspiel, Aufmerksamkeits- und Wahrnehmungsübungen, Wiederaufbau des Selbstgefühls und der Bindung zu anderen werden anwendungsbezogen dargestellt. Die Manualform des Buches gewährleistet ein sicheres Arbeiten durch alle Phasen in der Behandlung einer Posttraumatischen Belastungsstörung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Traumatherapie in sieben Stufen
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Da Therapeuten sich meist scheuen, Patienten und sich selbst einer belastenden Traumakonfrontation auszusetzen, wird mit traumatisierten Patienten häufig nur allgemein unterstützend und stabilisierend gearbeitet. Das vorliegende Manual zeigt anhand eines eingängigen Fallbeispiels, wie eine effektive und dauerhaft anhaltende Traumabewältigung bei Patienten mit Typ-I-Traumatisierungen durchzuführen ist. Ein klar durchstrukturiertes Konzept zeigt dem Behandelnden, wie die einzelnen Schritte geplant, dem Patienten vermittelt und angewendet werden müssen. Durch die aufeinander aufgebauten Schritte gewinnt der Therapeut Sicherheit und verliert nicht die Orientierung in einem äußerst schwierigen Therapiebereich. Besonders hilfreich sind dabei Arbeitsmaterialien, die direkt beim Ablauf benutzt werden können. «Das spannende und praktikable Buch ist eine Bereicherung für die Traumabehandlung.» www.schulpsycholgie.at

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Dialogische Traumatherapie als Buch von Willi B...
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dialogische Traumatherapie:Manual zur Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörung. 3. Auflage Willi Butollo/ Regina Karl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.09.2019
Zum Angebot
Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie als ...
30,00 €
Sale
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(30,00 € / in stock)

Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie:PITT® - Das Manual. Ein resilienzorientierter Ansatz in der Psychotraumatologie Luise Reddemann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie als ...
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie:PITT® - Das Manual. Ein resilienzorientierter Ansatz in der Psychotraumatologie. 9. Druckaufl Luise Reddemann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 22.09.2019
Zum Angebot
Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie für ...
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Traumatisierte Kinder und Jugendliche benötigen eigene Behandlungskonzepte, die ihrem Entwicklungsstand und ihren Ressourcen gerecht werden. Das PITT-Manual von Luise Reddemann bietet eine hervorragende Basis für eine Übertragung auf die Kinder- und Jugendlichentherapie. Die therapeutische Arbeit mit psychisch schwer verletzten Kindern wurde im Boom der Traumatherapie bisher stiefmütterlich behandelt. Kaum eine der etablierten Behandlungsmethoden ist geeignet, die spezifischen Lebensbedingungen von Kindern, z. B. ihre emotionale Abhängigkeit von Bezugspersonen, angemessen zu erfassen. Dies gelingt überzeugend mit Luise Reddemanns Psychodynamisch Imaginativer Traumatherapie (PITT). Imaginationen entspringen geradezu einer kindlichen Sicht auf die Welt, und entsprechend gut lässt sich mit ihnen arbeiten. Der Kinder- und Jugendlichentherapeut Andreas Krüger hat in diesem Buch die Prinzipien des PITT-Manuals Schritt für Schritt für die Behandlung traumatisierter Kinder und Jugendlicher ´´übersetzt´´. Wichtige Grundsätze dabei sind: - Die Berücksichtigung aller Entwicklungsphasen des jungen Menschen - Die Betonung altersspezifischer Ressourcen - Die Einbeziehung des sozialen Umfelds des Kindes. Eingeleitet wird das Buch mit grundsätzlichen Überlegungen von beiden Autoren zur Traumabehandlung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot