Angebote zu "Wundheilung" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Manual der Wundheilung
109,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Manual der Wundheilung ab 109.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Manual der Wundheilung
179,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Wundheilung ist einer der komplexesten Prozesse im menschlichen Körper. Dieses Buch widmet sich umfassend den modernen Konzepten einer adäquaten Wundversorgung. International anerkannte Autoren berichten über wichtige theoretische und praktische Aspekte des Wundmanagements. Von der Pathophysiologie und Diagnostik ausgehend werden therapeutische Strategien, wie etwa Einsatz von Pharmaka, Exsudatmanagement, Wundrandschutz, Silbertherapie, V.A.C.® Therapy(TM), Laser, sowie auch komplementärmedizinische Methoden ausführlich und kritisch dargestellt. Abbildungen und Zeichnungen illustrieren das Krankheitsbild sehr anschaulich und dokumentieren die therapeutischen Fortschritte. Da eine adäquate Wundbehandlung nur in Kooperation von Ärzten und Pflegepersonal möglich ist, richtet sich dieses Buch an alle, die eine kausale Wundbehandlung durchführen. Zusätzlich kann dieses Lehrbuch als Grundlage für das postgraduelle Ausbildungskonzept eingesetzt werden. TOC:Aus dem Inhalt Biologie der Wundheilung.- Die strukturierte verbale Dokumentation von Hautwunden - das GREIS-Modell.- Digitale Wundanalyse mit W.H.A.T..- Pharmakologie und Pharmakopoe.- Einfluss von Pharmaka auf die Wundheilung .- Prophylaxe und Therapie der Wundheilungsstörung - Bedeutung der Ernährung.- Chirurgisches Debridement .- Pharmakologisches Debridement.- Wundrand und Wundrandmanagement.- Wundmanagement und Wundfotografie.- Die Rolle der Silbertherapie in der Behandlung infektionsbedingter Wundheilungsstörungen.- Die Bedeutung von Kollagen und Kollagenasen in der Wundheilung.- Systematisches Management chronischer Wunden nach dem TIME-Prinzip*.- Exsudatmanagement.- Grundlagen, Indikationen, grundlegende therapeutische Konzepte und Kontraindikationen bei der Wundbehandlung mit der Vakuumtherapie.- Vakuumtherapie zur Wundbehandlung (»V.A.C.«) im ambulanten Bereich.- Effektivität und Effizienz in der Wundversorgung Moderne Wundversorgung vs. Vakuumversiegelungstherapie.- Schmerz und Wunden.- Hygienemassnahmen.- Der diabetische Fuss - Diagnostik und differenzierte Therapie.- Kompressionstherapie bei venösen Unterschenkelgeschwüren.- Prävalenz von Dekubitus.- Eine neue Europäische Richtlinie über Ernährung und Dekubitalulzera.- Wundheilung und Immunologie: Einfluss von immunsuppressiver Therapie.- Verbrennung und Verbrennungsbehandlung.- Behandlungskonzepte der Osteomyelitis.- Differentialdiagnosen von chronischen Wunden und Ulzera.- Tissue Engineering.- Physikalische Therapiemodalitäten in der Behandlung chronischer Wunden.- »Biochirurgie« - Fliegenlarven in der Wundbehandlung.- Wundheilung aus kinesiologischer Sicht .- Wundbehandlung - eine interdisziplinäre Herausforderung.- Methodik von klinischen Studien.- Ökonomie der Wundheilung.- Arzthaftung im Rahmen der Wundheilbehandlung.- Rechtliche Aspekte ärztlicher Behandlung.- Management von Wundinfektionen.- Autorenverzeichnis.- Sachverzeichnis

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Manual der Wundheilung
119,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Wundheilung ist einer der komplexesten Prozesse im menschlichen Körper. Dieses Buch widmet sich umfassend den modernen Konzepten einer adäquaten Wundversorgung. International anerkannte Autoren berichten über wichtige theoretische und praktische Aspekte des Wundmanagements. Von der Pathophysiologie und Diagnostik ausgehend werden therapeutische Strategien, wie etwa Einsatz von Pharmaka, Exsudatmanagement, Wundrandschutz, Silbertherapie, VAC, Laser, sowie auch komplementärmedizinische Methoden ausführlich und kritisch dargestellt. Abbildungen und Zeichnungen illustrieren das Krankheitsbild sehr anschaulich und dokumentieren die therapeutischen Fortschritte. Da eine adäquate Wundbehandlung nur in Kooperation von Ärzten und Pflegepersonal möglich ist, richtet sich dieses Buch an alle, die eine kausale Wundbehandlung durchführen. Zusätzlich kann dieses Lehrbuch als Grundlage für das postgraduelle Ausbildungskonzept eingesetzt werden. TOC:Aus dem Inhalt Geschichte der Wundheilung.- Einfluss von Pharmaka auf die Wundheilung.- Kurzzeit -und Langzeitantiseptik.- Ischämie und Revaskularisation.- Tissue Engineering und Wachstumsfaktoren.- Methodik von klinischen Studien.- Organisation von Wundheilungszentren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Manual der Wundheilung
133,64 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Wundheilung ist einer der komplexesten Prozesse im menschlichen Körper. Dieses Buch widmet sich umfassend den modernen Konzepten einer adäquaten Wundversorgung. International anerkannte Autoren berichten über wichtige theoretische und praktische Aspekte des Wundmanagements. Von der Pathophysiologie und Diagnostik ausgehend werden therapeutische Strategien, wie etwa Einsatz von Pharmaka, Exsudatmanagement, Wundrandschutz, Silbertherapie, V.A.C.® Therapy(TM), Laser, sowie auch komplementärmedizinische Methoden ausführlich und kritisch dargestellt. Abbildungen und Zeichnungen illustrieren das Krankheitsbild sehr anschaulich und dokumentieren die therapeutischen Fortschritte. Da eine adäquate Wundbehandlung nur in Kooperation von Ärzten und Pflegepersonal möglich ist, richtet sich dieses Buch an alle, die eine kausale Wundbehandlung durchführen. Zusätzlich kann dieses Lehrbuch als Grundlage für das postgraduelle Ausbildungskonzept eingesetzt werden. TOC:Aus dem Inhalt Biologie der Wundheilung.- Die strukturierte verbale Dokumentation von Hautwunden - das GREIS-Modell.- Digitale Wundanalyse mit W.H.A.T..- Pharmakologie und Pharmakopoe.- Einfluss von Pharmaka auf die Wundheilung .- Prophylaxe und Therapie der Wundheilungsstörung - Bedeutung der Ernährung.- Chirurgisches Debridement .- Pharmakologisches Debridement.- Wundrand und Wundrandmanagement.- Wundmanagement und Wundfotografie.- Die Rolle der Silbertherapie in der Behandlung infektionsbedingter Wundheilungsstörungen.- Die Bedeutung von Kollagen und Kollagenasen in der Wundheilung.- Systematisches Management chronischer Wunden nach dem TIME-Prinzip*.- Exsudatmanagement.- Grundlagen, Indikationen, grundlegende therapeutische Konzepte und Kontraindikationen bei der Wundbehandlung mit der Vakuumtherapie.- Vakuumtherapie zur Wundbehandlung (»V.A.C.«) im ambulanten Bereich.- Effektivität und Effizienz in der Wundversorgung Moderne Wundversorgung vs. Vakuumversiegelungstherapie.- Schmerz und Wunden.- Hygienemaßnahmen.- Der diabetische Fuß - Diagnostik und differenzierte Therapie.- Kompressionstherapie bei venösen Unterschenkelgeschwüren.- Prävalenz von Dekubitus.- Eine neue Europäische Richtlinie über Ernährung und Dekubitalulzera.- Wundheilung und Immunologie: Einfluss von immunsuppressiver Therapie.- Verbrennung und Verbrennungsbehandlung.- Behandlungskonzepte der Osteomyelitis.- Differentialdiagnosen von chronischen Wunden und Ulzera.- Tissue Engineering.- Physikalische Therapiemodalitäten in der Behandlung chronischer Wunden.- »Biochirurgie« - Fliegenlarven in der Wundbehandlung.- Wundheilung aus kinesiologischer Sicht .- Wundbehandlung - eine interdisziplinäre Herausforderung.- Methodik von klinischen Studien.- Ökonomie der Wundheilung.- Arzthaftung im Rahmen der Wundheilbehandlung.- Rechtliche Aspekte ärztlicher Behandlung.- Management von Wundinfektionen.- Autorenverzeichnis.- Sachverzeichnis

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Manual der Wundheilung
109,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Wundheilung ist einer der komplexesten Prozesse im menschlichen Körper. Dieses Buch widmet sich umfassend den modernen Konzepten einer adäquaten Wundversorgung. International anerkannte Autoren berichten über wichtige theoretische und praktische Aspekte des Wundmanagements. Von der Pathophysiologie und Diagnostik ausgehend werden therapeutische Strategien, wie etwa Einsatz von Pharmaka, Exsudatmanagement, Wundrandschutz, Silbertherapie, VAC, Laser, sowie auch komplementärmedizinische Methoden ausführlich und kritisch dargestellt. Abbildungen und Zeichnungen illustrieren das Krankheitsbild sehr anschaulich und dokumentieren die therapeutischen Fortschritte. Da eine adäquate Wundbehandlung nur in Kooperation von Ärzten und Pflegepersonal möglich ist, richtet sich dieses Buch an alle, die eine kausale Wundbehandlung durchführen. Zusätzlich kann dieses Lehrbuch als Grundlage für das postgraduelle Ausbildungskonzept eingesetzt werden. TOC:Aus dem Inhalt Geschichte der Wundheilung.- Einfluss von Pharmaka auf die Wundheilung.- Kurzzeit -und Langzeitantiseptik.- Ischämie und Revaskularisation.- Tissue Engineering und Wachstumsfaktoren.- Methodik von klinischen Studien.- Organisation von Wundheilungszentren.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe